VPN Proxy Anbieter Vergleich

1.

Hidemyass

HMA VPN Proxy

599 Stimmen Jetzt voten

2.

BananaVPN

Banana Secure

597 Stimmen Jetzt voten

3.

PureVPN

Purevpn

580 Stimmen Jetzt voten

4.

Cyber Ghost

Cyberghost

566 Stimmen Jetzt voten

Die besten Vpn Proxy Anbieter im Vergleich finden Sie den richtigen Provider in kurzer Zeit, wir haben die besten Server

Wir haben unser bestes getan, um potentiellen Vpn Proxy Käufern, das Leben besonders leicht zu machen. Nichtnur dass Sie hier die besten Anbieter für Proxy Services auf dem Silbertablett präsentiert bekommen, nein wir haben auch deren Leistungen im vergleich aufgelistet. Nach und nach pflegen wir unsere Liste, und präsentieren ihnen ausschließlich die besten ANgebote in diesem Gebiet. Natürlich lassen wir auch Nutzererfahrungen zu, und haben mit unserem Bewertungssystem den Usern die Möglichkeit gegeben zu bestimmen, welchen Vpn Dienst im vergleich Sie verfallen sind. Wir freuen uns auch auf Kommentare unter dem Beitrag.

Argumente zum Kaufen eines Vpn Proxys

1. Umgehung der GEMA bei Youtube
Hier würde ich eine VPN in der Nähe Ihres Landes empfehlen (Schweiz,Österreich,Frankreich,..) aufgrund der Geschwindigkeit. Wobei man davon ausgehen kann das man bei gekauften,bzw. gemieteten VPN Verbindungen keine Probleme mit der Geschwindigkeit haben sollte. Aber hier im vergleich sollten Sie ja mehrere ANbieter finden, die eine vielzahl von Ländergruppen anbieten.

2. Sicheres Surfen im Wlan Netzwerken

Falls Sie öfters Hotspots oder andere öffentliche Netzwerke verwenden (Universität,o.ä.) und sich dabei unsicher fühlen wenn sie ihre Social-Media Netzwerke aufrufen oder Bankgeschäfte tätigen, macht eine VPN durchaus Sinn.
Diese würde ich, da es nichts zu verbergen gibt, im eigenen Land anmieten/kaufen.

3. Downloaden/Filesharing Abmahnungen

Beim Downloaden müssen Kompromisse getroffen werden.
Prinzipiell kann man davon ausgehen, das jede Datei die man im Internet herunterlädt, illegal sein könnte, nund weiß man das ja nie so genau. Man muss trotz Vpn abschätzen, welche Datei nun illegal ist, dennoch stößt man so weniger auf Probleme, als das man ohne Proxy downloaden würde, und keinerlei Rechte verstoßen sollte. Das Länder wie Österreich,Schweiz,etc. eher Ihre Daten preisgeben als Länder wie Russland, die Kokosinseln,etc. dürfte jedem klar sein, der sich im Internet etwas auskennt.
Mit einem VPN erlangt man Sicherheit, und muß so weniger Angst haben, Download Fallen oder ungerechtfertigen Abmahnungen entgegenzuschauen. Gerade in Zeiten der Red Tube Affäre, wo teilweise völlig sinnlos betroffene verklagt wurden, muß man vorsichtiger sein. In jeder Hinsicht, lohnt es sich im Netz mit einem VPN Proxy Server unterwegs zu sein, diesem gibt es wie Sie oben sehen können, schon sehr günstig, und mit vielen Funktionen.

4.TV aus dem Ausland empfangen

Wer aus einem anderen Land stammt, möchte natürlich die Sportsendungen die Live übertragen werden, mit betrachten. Oftmals sperren die Anbieter von Free Tv andere Länder mittels Ip Adresse, hier hilft natürlich eine Vpn Proxy, der ja bekanntlich viele Länder zu wechseln zur Auswahl hat, hier ist zum Beispiel der Deutsche Vpn Proxy leider völlig nutzlos, da man hier eine Ip aus dem jeweiligen Land benötigt.

Kaufkriterien VPN

vpn anbieter vergleich

Diese unterscheiden sich je nach geplanter Nutzung der VPN:

Generell gibt es 3 Große Kriterien.

  • Das Land, und somit meist auch die Geschwindigkeit
  • Die Seriösität des Anbieters
  • Der Preis

Es gibt noch viele weitere Gründe, um zum Vpn Proxy Server zu greifen, wir hoffen Sie konnten in unserem Anbieter vergleich, einen geeigneten Provider finden, und hoffen Sie sind mit ihrem Kauf zufrieden.